Veranstaltung zur Landtagswahl mit Uwe Junge und Jörg Meuthen in Braunschweig am 07.10.17:

Der AfD Ostverbund Niedersachsen, ein Zusammenschluss der Kreisverbände Braunschweig, Wolfsburg, Peine-Gifhorn, Helmstedt, Salzgitter, Goslar und Wolfenbüttel, hatte am Samstag, den 07.10.17 in die Stadthalle nach Braunschweig geladen.

Als Redner wurden Bundessprecher Prof. Jörg Meuthen, die Fraktionsvorsitzende der AfD Bundestagsfraktion Alice Weidel und die niedersächsische Spitzenkandidatin Dana Guth erwartet. Leider fiel Alice Weidel wegen Krankheit kurzfristig aus.

Einspringen konnte glücklicherweise Uwe Junge, Landesvorsitzender der AfD Rheinland-Pfalz, seit 2016 Mitglied des Landtags von Rheinland-Pfalz und Vorsitzender der Landtagsfraktion.

Eine Abordnung der AfD Wolfsburg war zu Gast und Unterstützte die Veranstaltung finanziell sowie nach Kräften.

 

Vorsitzender Thomas Schlick:

"Was für ein herrlicher Abend! Ich habe schon von einigen der hochkarätigen Referenten Reden gehört, sowohl live als auch per Video. An diesem Tag aber waren alle Drei extrem gut drauf und hielten ganz hervorragende Reden! Besonders aufgefallen ist mir die Rede von Uwe Junge, der eine in meinen Augen ganz starke Rede hielt! Ich fühle mich wie frisch Geduscht, voller Energie und Tatendrang, da diese so viel Wahrheit und Kraft enthielt, dass ich die letzte Woche Wahlkampf kaum erwarten kann, um für unsere Ziele zu streiten!"


(Anm.: Link zu den Reden: https://www.facebook.com/AfDNDS/videos/1006636722812731/?hc_ref=ARRfLWowst4oGJiUqlnvhaJThUdSVsK5fVVaXReX5WsBCx-tbWiITZVXCvGtDKo3bzE)

 

"Der Abend war wirklich sehr gut vorbereitet und angefangen von der Sicherheit, dem leiblichen Wohl, der Musik der Liveband und der freundlichen Menschen um einen herum, mit denen man in den Pausen gut diskutieren konnte- es war einfach super organisiert und durchdacht! Oliver Westpahl hat seinen Job als Moderator locker und souverän gemeistert. Ich bin stolz auf den Ostverbund Niedersachsen, dass wir- alle Zusammen- solch eine Veranstaltung hin bekommen haben!"