Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Alternative für Deutschland, Kreisverband Wolfsburg.

 

Letzte Aktualisierung: 23.08.2016

Liebe Wolfsburger:

 

In seiner Sitzung vom 02.08. hat der Stadtwahlausschuss uns endgültig grünes Licht gegeben. Wir sind zur Kommunalwahl offiziell zugelassen.

Alle eingereichten Unterlagen waren ohne Beanstandungen und wir konnten eine mehr als ausreichende Anzahl an Unterstützungsunterschriften vorweisen.

Der Beschluss des Wahlausschusses fiel einstimmig.

Nun werden also unsere sieben Kandidaten auf dem Wahlzettel zur Wahl des Stadtrates stehen!

 

Wir schicken ins Rennen:

- Für den Wahlbereich 1:

            Professor Dr. Winfried Bernhardt

            Krystyna Göpfert

- Für den Wahlbereich 2:

             Thomas Schlick

             Elvira Dresler

- Für den Wahlbereich 3:

             Stephanie Scharfenberg

- Für den Wahlbereich 4:

             Alexander Schlegel

- Für den Wahlbereich 5:

             Helmuth Goldenstein

 

Jetzt sind Sie als Wähler dran: Bitte wählen Sie die AfD in den Stadtrat!

 

Für die Ortsräte haben wir diesmal noch keine Kandidaten aufgestellt.

Darum werden Sie hier auch leider keine AfD wählen können.

Das wird in 5 Jahren sicherlich anders aussehen, denn wir haben vor, bis dahin Erfahrung zu sammeln und beständig weiter zu wachsen. Nur ist die Beteiligung an den Ortsräten für uns derzeit noch nicht leistbar.

Bitte streichen Sie den Teil „Ortsrat“ auf dem Wahlzettel nicht durch!

Wenn Sie nur die AfD wählen möchten und sonst keine andere Partei, dies aber nicht können, da im Ortsrat niemand von der AfD aufgestellt ist, dann lassen Sie diese Kästchen einfach offen.

Streichen Sie bitte nichts durch, geben Sie keine Kommentare auf dem Wahlzettel ab.

In der Vergangenheit kam es in anderen Städten öfters vor, dass damit der gesamte Wahlzettel als ungültig gewertet wurde, obwohl in dem Feld zur Wahl zum Stadtrat ganz klar der Wählerwille ersichtlich war und dies eigentlich nicht passieren dürft.

Um also keinen Anlass zu geben, den Wahlzettel ungültig zu machen und damit ihre AfD-Stimme für den Stadtrat zu gefährden, lassen Sie den Teil „Ortsrat“ einfach blanko falls Sie keine andere Partei oder Gruppierung unterstützen möchten.

 

Bericht über die Sitzung des Stadtwahlausschusses in den Wolfsburger Nachrichten:

 

http://www.wolfsburger-nachrichten.de/lokales/Wolfsburg/wahlausschuss-gibt-247-ratskandidaten-gruenes-licht-id2384986.html

 

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Mit freundlichen Grüßen

 

Thomas Schlick

AfD Wolfsburg - Flyer zur Kommunalwahl 2016
Hier können Sie sich unseren aktuellen Flyer herunterladen
AfD Wolfsburg - Flyer zur Kommunalwahl 2
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB

Liebe Mitbürger.

 

Falls Sie keines oder nur wenige unserer 400 Plakate in der Stadt entdecken, so kann es sein, dass diese schon wieder zerstört oder gestohlen wurden. Das ein- oder andere ist vielleicht sogar dem Wind zum Opfer gefallen, obwohl wir uns bei der Befestigung wirklich Mühe gegeben haben und neben pflegeleichten, wettefesten Kunststoff-Plakaten stabile Kabelbinder verwendet haben und diese mehrfach gebunden haben.

 

Damit Sie wissen, was wir ursprünglich vorhatten, Ihnen zu zeigen, können Sie hier unsere Plakate in ganzer Pracht ungestört ansehen.

 

Bitteschön:

Kommunales_Wahlprogramm_2016_der_AfD_Wol
Adobe Acrobat Dokument 121.6 KB